Frankfurt am Main, Junghofstrasse

Grundstücksentwicklung für ein Bürogebäude in der Innenstadt Frankfurts

Frankfurt am Main, Elefantengasse

Projektentwicklung eines Büro-, Hotel- und Wohngebäudes in der City von Frankfurt am Main …

Wiesbaden, Danziger Straße

Projektentwicklung und Neubau eines Bürogebäudes

Gelsenkirchen, Bahnhofstraße

Projektentwicklung und Neubau eines Geschäftshauses in der Innenstadt

Dortmund, Westfalendamm

Projektentwicklung und Neubau eines 22-geschossigen Landmarks am Westfalendamm

Frankfurt am Main, Friedrich-Ebert-Anlage

Projektentwicklung und Neubau eines Bürogebäudes an der Messe Frankfurt am Main…

Meerbusch, Office Center

Projektentwicklung und Neubau eines modernen Bürogebäudes vor den Toren Düsseldorfs

Historie

Die KPE Projektentwicklung GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2005 gegründet und übernahm im Zuge einer Neustrukturierung die Geschäftsfelder der Gesellschaften KBH Kunersdorf Bau-Holding GmbH & Co. KG und KPE Kunersdorf Projektentwicklung GmbH & Co. KG, die aus dem Bereich Immobilien- und Projektentwicklung einer traditionellen Familienholding hervorgingen.

Bis zum Jahr 2005 hatte die Familienholding mit ihren Beteiligungen ein Volumen von ca. € 750 Mio. umgesetzt.

Schwerpunkte und wichtigste Einzelprojekte waren:

  • diverse Multiplexkinos in deutschen Mittelstädten
  • Kreiskrankenhaus in Bad Doberan als erstes Public Private Partnership (PPP) Modell in Ostdeutschland
  • Hotel- und Bürogebäude mit Multiplexkino in der Stadtmitte von Hannover
  • Bürogebäude OCW an der Messe in Frankfurt/ Main